02874 905 90 85

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage (MLD) ist eine sanfte Entstauungstherapie, bei der durch spezielle Griffe, Verschiebe- und Dehntechniken, die Aktivität der Lymphbahnen angeregt und so der Abfluss der Lymphflüssigkeit untersützt wird. 

Die Therapie wird vom Arzt verordnet und die Kosten für die Behandlung werden in der Regel von der Krankenkasse getragen.